Unsere Modelle

Jeder Schuh wird von uns einzig und allein nach ihren individuellen Wünschen gefertigt. Die Vielfalt der denkbaren Gestaltungsvarianten ist hierbei praktisch unbegrenzt.
Bei der Auswahl des Schuhmodells ist jedoch Etikettbewusstein gefragt, denn nicht jeder Schuh kann bei jeder Gelegenheit getragen werden. Wagen Sie einen Rundgang durch unser Musterzimmer oder holen Sie sich hier ein paar kleine Anregungen…

Der schwarze „Oxford“ mit gerader Vorderkappe ist der Klassiker schlechthin und ideal zum dunklen Anzug am Abend.

Der „Norweger“ besticht durch seinen eleganten Schnitt und überzeugt den Träger aufgrund der bequemen, offenen Schnürung. Kombiniert mit einem weichen Oberleder werden Sie dieses Modell nicht mehr von den Füßen nehmen wollen.

Vielseitig wie er ist, erhält der Oxford mit seiner geschlossenen Schnürung als bordeaux-farbener Pferdelederschuh eine gewisse Leichtigkeit – perfekt zu Cord oder Flanell.
In unserer Manufaktur verwenden wir dazu ausschließlich Shell Cordovan der Firma Horween, Chicago, USA.

Dieser Monk aus feinstem Kalbsleder der Traditionsgerberei Perlinger im Bayrischen Wald lässt sich am besten mit den Attributen: fein, nobel und elegant zurückhaltend umschreiben. Ein Schuh der leisen Töne, der entdeckt werden möchte.

Verwenden wir Flechtleder in Kombination mit extra dünnem Futter, wird der klassische Oxford zu einem luftig-leichtem Sommerschuh.

Ebenfalls mit geschlossener Schnürung, könnte unser „Alster“-Modell zur Klasse der Oxfords gezählt werden. Der hier abgebildete einsohlige Damenschuh aus cognacfarbenen Kalbsleder schmiegt sich an den Fuß wie eine zweite Haut.

Der „Derby Full Brogue“ aus braunem Leder trägt sich am besten zu Tweed oder Cord. Gerne können wir dieses Modell durch Gummisohlen erweiteren aber auch spezielle Lochmuster sind möglich.

…auch als Stiefel ist der Derby Full Brogue ein echter Hingucker.

Bei vielen Kunden besonders beliebt: der „Chelsea boot“. Verschiedenste Farbkombinationen entzücken selbst erfahrenste Mitarbeiter in der Schuhmanufaktur immer wieder. Hier eher klassisch: dunkelblaues Rauleder mit schwarzem Gummi und doppelsohligem Lederboden.

Zeitlos, schlicht und elegant ergänzt der Slipper jede Ihrer Garderoben und lässt Sie in keiner Lebenslage im Stich. Hier in schwarzem, feinem Kalbsleder, einsohlig und anliegendem Gelenk.

Der Penny-Loafer, mit dem Schlitz für Ihren Glückspenny im Riemen, der den Rist überspannt, überzeugt als bequemer, eleganter Schuh, der ganz ohne Schnürung auskommt.

Der Pump oder auch Court ist der ideale Schuhe zum Smoking oder Frack.

Besonders beim Golf ist ein sicherer Stand ein Muss. Mit unseren Spezialsohlen garantieren wir Ihnen ein präzises Spiel und ein elegantes Auftreten im Clubhouse.